> Zurück

Spielbericht FC Turgi 1 - FC Bünz Maiengrün 2b 6-0 (4-0)

Zlotorowicz Stephan 19.04.2018

Am Dienstag trafen wir auf das Team von Bünz-Maiengrün 2b. Es galt den Schwung der ersten zwei erfolgreichen Spiele mitzunehmen. Wir wussten jedoch noch aus den Erfahrungen des Hinspiels, dass es der Gegner durchaus versteht, uns das Leben schwer zu machen. Dies wurde vom Trainerteam angesprochen und wir wussten, dass wir von der ersten Sekunde an hoch konzentriert ins Spiel starten mussten.

 

Und so starteten wir auch ins Spiel. Bereits nach vier Minuten traf Albis mit einem sehenswerten Distanzschuss zur 1-0 Führung. Wir kontrollierten das Spiel, hatten viel Ballbesitz und liessen das Gastteam laufen. In der 14.Minute erkämpfte sich Albis den Ball an der gegnerischen Grundlinie, konnte in den Strafraum ziehen wo er alleine vor dem Torhüter bereits den zweiten Treffer erzielte. Wir blieben weiter konzentriert und als Sämi nach einem Corner mit einem Kopfball die 3-0 Führung erzielte, war das Spiel bereits entschieden. Mit der sicheren Führung im Rücken liess dann leider auch die Konzentration etwas nach, Fehler schlichen sich ein und das Spiel „plätscherte“ nur noch vor sich hin. Trotzdem konnten wir in der 3.Minute der Nachspielzeit noch den vierten Treffer durch Roger erzielen.

 

In der zweiten Halbzeit fanden wir dann wieder besser ins Spiel. Es folgten einige Spielerwechsel (Ivi für Elba, Dome für Helder, Pasci K für Beni, Matteo für Roger, Padi für Sämi) ohne die Kontrolle über das Spiel zu verlieren. Wir verpassten einige gute Möglichkeiten, bis dann Albis in der 65.Minute nach einem schönen Querpass mit einem „Hammer“ unter die Latte die 5-0 Führung erzielte. In der 82.Minute traf Matteo mit seinem ersten Pflichtspieltor nach einem gut getimten Pass in die Tiefe zum Schlussresultat von 6-0. Die letzte Szene gehörte unserem Goali Flo, als er kurz vor Schluss im Alleingang das Duell gegen drei Angreifer gleich zweimal für sich entscheiden konnte.

 

Nun gilt es sich gut zu regenerieren und sich auf das Spiel vom Samstag gegen Bremgarten 2a vorzubereiten.

 

Aufstellung Turgi 1:

F.Banholzer - D.Züfle, S.Oberholzer (P.Zumsteg), T.Oberholzer, B.Vasiljevic - H.Lourenco (D.Zumsteg), S.Bischof, B.Amman (P.Knall), E.Lubishtani (I.Stevanovic) - A.Corti (E.Lubishtani), R.Grosswiler (M.Cecchini)