> Zurück

Schuh- und Kleiderbörse für unserer Junioren am 25. Februar

Schuoler Dany 01.02.2017

Der FC Turgi veranstaltet zum ersten Mal eine Schuh- und Kleiderbörse für unsere Junioren. Wir kennen das ja alle, dass wir jede Saison ein- bis zweimal neue Schuhe und neue Trainingskleider kaufen müssen. Nicht weil es kaputt ist, sondern weil die Kinder rauswachsen. Nun wollen wir Euch die Möglichkeit geben, innerhalb vom Verein zu einem bescheidenen Unkostenbeitrag diese Ausrüstungen weiter zu geben.

Dazu bitten wir alle, die Schuhe, Schienbeinschoner oder Fussball-Bekleidung haben, welche zu klein geworden ist (aber noch brauchbar) eurem Trainer abzugeben. Wir sammeln das dann und werden es am 25. Februar in der Turgi-Beiz wieder verkaufen. Der Preis ist für alles 5.- pro Stück, egal was es ist, egal welche Grösse. egal welche Marke. Unser Ziel ist nicht Geld zu verdienen, sondern alle Junioren korrekt auszurüsten.

Achtung: Bitte die Schuhe geputzt und die Kleider gewaschen bringen. Ausserdem nehmen wir nur Ware, die auch noch gebraucht werden kann. Wir wollen kein Müll entsorgen, sondern Kinder ausrüsten :-). Und es geht natürlich nur um Fussballmaterial, also Fussballschuhe, Hallenschuhe, Schienbeinschoner oder Fussballtrikots, Hosen und Stulpen.

Und noch ein zweites Achtung: Der Erlös kommt in die Vereinskasse. Wer also Material bringt, schenkt dieses quasi dem Verein. Natürlich mit der Möglichkeit sich günstig mit neuem Material an der Börse einzudecken.

Wer noch Fragen hat, soll sich bitte bei mir oder dem bei jeweiligen Trainer melden.

Wir zählen auf Eure Mithilfe und hoffen darauf, dass wir damit möglichst viele zukünftige Messis (oder Ronaldos) mit möglichst aktuellen Schuhen und Kleidern ausrüsten können.

Das Angebot gilt vorerst nur für Junioren des FC Turgi.